Datenschutz

Drehbank- und Tisch-Bandschleifmaschinen

Oberflächen-Feinstbearbeitung
Finishen ohne Probleme

Zum Schleifen von schweren und schwersten Drehteilen, Stahlwalzen für Walzwerke, Kaltwalzwerke, Kupfer-, Gummi-, Holz-, Jute-, Baumwoll-, Papierwalzen und kleineren Drehteilen.

Die Maschine wird an der Rückseite des Längsschlittens befestigt und ist unabhängig vom Drehen.

Die Geräte sind aus der praktischen Erfahrung entwickelt und für Dreher und Werkzeugbauer unentbehrlich

Diese Bandschleif- und Poliermaschinen schaffen in kürzester Zeit optimale Ergebnisse bei Schleif-, Polier- und Feinstpolierarbeiten

Sie erreichen durch ein besonderes Kontaktverfahren eine saubere, homogene Oberfläche ohne per Hand feilen zu müssen.

Bestens geeignet für Schlosser und Werkzeugmacher zum Entgraten, Kanten brechen und für andere kleine Schleifarbeiten an kleineren und mittelgroßen Werkstücken.



Einsatz an der Drehbank


Einsatz an der Werkbank

Merkmale im Überblick

  • Zeitersparnis bis zu 80%
  • Schneller Bandwechsel
  • Schleifbänder bis 100mm Breite
  • Drei verschiedene Einsatzmöglichkeiten:
    • Drehbank-Band-Maschinen
    • Tisch-Band-Maschinen
    • Flachschleif-Band-Maschinen
  • Sehr geringer Verbrauch an Schleifbändern.
  • Ausnutzung bis zum letzten Schleifkorn
  • Mühelose Spanabnahme bis 0,3mm
  • Robuste Bauart
Technische Daten
Type B S 600/II
Spitzenhöhe bis 300mm
Type B S 900/II
Spitzenhöhe über 300mm
Bandbreite: 5 bis 100mm Bandbreite: 5 bis 100mm
Bandlänge: 1650mm Bandlänge: 2300mm
Motorleistung: 3kW - 220/380Volt Motorleistung: 3kW - 220/380Volt
Gewicht: ca. 25kg Gewicht: ca. 27kg
Armlänge: 600mm Armlänge: 900mm


Fritz Eisenhuth & Sohn oHG - Remscheider Strasse 77a - 42369 Wuppertal - Tel.: +49 202 467 112 - Fax: +49 202 467 0201
http://www.eisenhuth-sohn.de - info@eisenhuth-sohn.de